E-Mail Service

Es besteht die Möglichkeit, für jeden Club eine Subdomain anzulegen ( clubname.leo.at ) und der Club kann dann eigenständig Emailweiterleitungen und Emailkonten für diese Subdomain anlegen ( z.B. vorname.nachname@clubname.leo.at ).

Wir bevorzugen grundsätzlich Emailweiterleitungen auf private Konten oder die Nutzung der leo.at Emailkonten als POP3 (alle Emails werden abgerufen und bleiben nicht für immer auf dem leo.at Server), da somit nicht unnötig Speicherplatz am leo.at Server belegt wird.

Eine Nutzung von IMAP Emailkonten (Emails bleiben am Server) ist natürlich erlaubt, um das leo.at Emailkonto direkt mit mehreren Endgeräten abzugleichen, aber bitte den Speicherverbrauch beachten und eventuell auf einem Endgerät alte Emails archivieren.

Es gibt für die Subdomain des Clubs dann ein globales Speicherlimit von ~500MB, welches zwischen allen Konten aufgeteilt wird. Dieses ist als fair-use zu sehen und kann bei Bedarf erhöht werden.

Bei Interesse bitte bei webmaster@leo.at melden und dieser erstellt dann den Zugang zur selbstständigen Emailadressenadministration ( admin.leo.at ) des Clubs.


E-Mail Server

Emailkonten sind als POP3 (Emails werden vom Server abgerufen und dann dort gelöscht/geleert) und IMAP (Emails verbleiben normalerweise am Server) verfügbar.

Serverdaten:

Posteingangsserver:
POP3 und IMAP: leo.at oder w0109566.kasserver.com (dafür Sicherheits-Zertifikat gültig)

Postausgangsserver:
SMTP: leo.at oder w0109566.kasserver.com (dafür Sicherheits-Zertifikat gültig)

Die Ports lauten wie folgt:
POP3: 110
IMAP: 143
SMTP: 25 (alternativ 587 [Verschlüsselung STARTTLS])

Posteingang und Postausgang müssen mit Benutzernamen und Passwort authentifiziert werden.

Benutzername ist Emailadresse.

Webmail ist unter webmail.leo.at verfügbar.

Anleitungen für gängige Emailprogramme: http://all-inkl.com/wichtig/anleitungen/#programme_e-mail

Achtung Clubemailadresse: Serveradresse ist nicht leo.at sondern clubname.leo.at . Die Adresse mit gültigem Sicherheitszertifikat (Verwendung empfohlen!) kann unter webmail.leo.at nachgesehen werden und hat die Form <w123456>.kasserver.com .

bei Weiterleitung an privates Emailpostfach: Emails trotzdem über LEO.at Adresse versenden

Grundsätzlich werden alle LEO.at Emailadressen als Weiterleitungen eingerichtet und an private Emailkonten weitergeleitet.

z.B. graz@leo.at wird an leograz@gmail.com weitergeleitet.

Um nun trotzdem von einem privaten Emailkonto als xxxx@leo.at Absender versenden zu können, benötigt man den LEO.at Postausgangserver.

Gmail: (andere Anbieter analog)

z.B. graz@leo.at ergeht an leograz@gmail.com. Nun kann man in den Gmail Einstellungen -> Konten -> Weitere Emailadresse hinzufügen die Adresse graz@leo.at als Absendeadresse einrichten und mit untenstehenden Daten über den Leo.at Server schicken.

Server: leo.at
Benutzername: postausgang@leo.at
Passwort: leosmtp    (Zugangsdaten unbedingt geheimhalten!)


Webmail